Abschlussarbeit

Maschinenüberwachung mittels Schwingungsanalyse an Resonanzförderrinnen

 

online seit dem 01.09.2021

 

Ihre Kernaufgaben als Teil unseres Teams

Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung einer Maschinenüberwachung, die für unsere zahlreichen und unterschiedlichen Schwingfördermaschinen eingesetzt werden kann. Zum Rahmen dieser Arbeit gehört sowohl die messtechnische Erfassung als auch die anschließende Analyse von mechanischen Schwingungen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Analyse, deren Auswertung und der prozesstechnischen Zustandsüberwachung der Schwingmaschine. Mithilfe von mehreren Triaxial-Beschleunigungsaufnehmern, welche sich jeweils an den Ecken der Maschine befinden, soll das Verhalten der Maschine zeitsynchron aufgezeichnet werden. Die Sensoren sind dabei auf den vorgegebenen Maschinentyp und die entsprechenden Randbedingungen auszulegen. Die Maschinenüberwachung soll folgende Aspekte beinhalten:

visuelle Darstellung von KPIs wie Schwingfrequenz, Schwingbeschleunigung und Schwingweite, etc.

Analyse von anormalen Maschinenzuständen mit Hilfe von modernen Analyseverfahren

Schwingfördermaschine und Rohdaten des Schwingverhaltens

Anforderungen

mechatronisches Interesse

Grundkenntnisse im Bereich mechanischer Schwingungen

ggf. Grundkenntnisse in modernen Programmierumgebungen

Schicken Sie uns gleich heute Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

 

(ausschließlich über unser Bewerbungsformular)

Das dürfen Sie erwarten

Spannendes und anspruchsvolles Aufgabengebiet

Tolle, wertschätzende Teamatmosphäre

Flexible Arbeitszeiten und hochmoderne Arbeitsplätze

Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Firmeneigene Kantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen (sobald Corona uns wieder lässt…)

Sehr gute Verkehrsanbindung (Auto/Zug)

Langfristige berufliche Perspektive in einer dynamischen, zukunftsorientierten, weltweit tätigen Unternehmensgruppe

Bewerben Sie sich jetzt!

Schicken Sie uns gleich heute Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Sie!

    Datenformat: Ausschließlich PDF-Dokumente (max. Größe 10MB)
    *Pflichtfelder

    Sie haben Fragen?

    Unsere Personalabteilung hilft gerne weiter!

    Ihre Ansprechpartnerin ist Marion Meis:

    Telefon: +49 2590 98 322
    Fax: +49 2590 98 285
    E-Mail: karriere@joest.com

    https://www.joest.com
    0
    0
    0