Geeignet sind alle oberflächentrockene, rieselfähigen Schüttgüter mit einer Korngröße bis ca. 10mm. Entscheidend für die Sortierung ist der relative Dichteunterschied, aber auch die Teilchenform und Teilchengröße.

Das Sortiergut wird über eine mitschwingende Produktaufgabe über die gesamte Maschinenbreite verteilt aufgegeben. Über eine stufenlos einstellbare Sichtungsklappe werden sehr leichte Teilchen direkt zum Leichtgutaustrag befördert, wodurch ein effektiverer Setzprozess ermöglicht wird. Durch die kombinierte Wirkung der Vibration des Tisches und die von unten luftdurchströmte Siebplatte wird die Reibung der Partikel untereinander weitgehend aufgehoben.

Es bildet sich eine Setzschicht, die sich ähnlich einer Flüssigkeit verhält. Die schweren Teilchen sinken in dieser ab, während die leichten Teilchen nach oben “aufschwimmen”.

Der Trenntisch ist ansteigend ausgeführt. Die absinkenden schwereren Körner werden durch die in Richtung Steigung gerichtete Vibration zum höheren Austrag transportiert und dort durch eine stufenlos einstellbare Rückspühlklappe nachgereinigt. Die oben schwimmenden leichteren Teilchen folgen dem Gefälle in Richtung Leichtgutseite nach unten und werden über ein Wehr ausgetragen. Die staubhaltige Abluft des Trenntisches wird zu einer Filteranlage geführt und dort gereinigt.

ArbeitsbreiteA x B x C (m)Durchsatz (t/h)Absaugluft (m³/h)inst. Leistung (KW)
LUS 4501,9 x 1,0 x 1,70,5 - 21250 - 25005,5
LUS 9002,4 x 1,3 x 2,21,0 - 4,02500 - 50007 - 11
LUS 12002,5 x 1,6 x 2,21,3 - 5,33300 - 660010 - 15
Separation Table Example 1
Separation Table Example 2
Separation Table Example 3

Vorteile

Trenntisch

Sehr hohe Trennschärfe

Hohe Durchsatzleistung

Konstante Betriebsbedingungen und einfache Bedienung

Sehr robuste Bauweise

Gute Zugänglichkeit und einfache Reinigung

Anwendungsgebiete

Recycling
Recycling Icon
Elektroschrott
Recycling Icon
Reifenrecycling
Recycling Icon
Glas
Produkt empfehlen
Möchten Sie
mehr erfahren?
Kontaktieren Sie
unsere Experten >
https://www.joest.com
0
0
0