Auspackrohre werden eingesetzt, wenn Gussteile ausgepackt werden sollen, welche eher kleine Abmessungen haben, außen wenig verrippt sind und denen es nicht schadet, wenn sie beim Auspackprozess mehrfach miteinander schwing­technisch kollidieren. Haupteinsatzgebiet nach vertikal geteilten kastenlosen Formanlagen.

Durch lineare Schwingungen, deren Vektor im rechten Winkel zur Rohrachse steht, wird der Trommelinhalt (Guss und Sand) in eine Umwälzbewegung versetzt. Dadurch werden die Gussteile relativ sauber, sie kühlen ab, und die Sandknollen werden zerkleinert. Im Auspackrohr wird Wasser eingesprüht.

Als Antriebseinheiten werden zwei stabile ölsumpfgeschmierte Erregerzellen eingesetzt, die in diesem speziellen Einsatzgebiet Richterregern überlegen sind. Deren Erregerkraft wird linear ohne Biegemomente direkt über den mittigen Hauptanschlussring in den rohrförmigen Maschinenkörper übertragen. Im Rohr sind Schleißbleche aus Manganstahl eingesetzt.

Das Auspackrohr erfüllt gleichzeitig mehrere Funktionen:

+ Guss auspacken

+ Gussoberfläche reinigen

+ Guss abkühlen

+ Sand abkühlen

+ Sandknollen zerkleinern

+ Sand durch Rost am Ende der Maschine absieben

+ Nicht geeignet für filigrane und empfindliche Gussteile

Durchsätze bis 150 t/h

Durchmesser bis 2200mm

Längen bis 9000mm

Vibration Shakeout Drum Example 3
Vibration Shakeout Drum Example 2
Vibration Shakeout Drum Example 1

Vorteile

Auspackschwingrohr

Mehrere Funktionen in einer Maschine

Kompaktes Aggregat

Staubdichte, geschlossene Ausführung

Saubere Gussteiloberflächen

Anwendungsgebiete

Metallurgie

Steel Icon
Nassgussverfahren

Das robuste Auspackschwingrohr von JÖST

JÖST konstruiert und stellt bereits seit über 100 Jahren Schwingmaschinen her und entwickelt für Sie Ihr individuelles Auspackschwingrohr. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Vibrationstechnik können wir beinahe alle Kundenwünsche erfüllen. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen, welches sich durch Flexibilität auszeichnet. Zudem sorgt das hohe Maß an Kreativität und Innovationskraft unserer Ingenieure für eine stetige Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Wir entwickeln unsere Produkte ständig weiter, um den Bedürfnissen Ihres Unternehmens gerecht zu werden.

Weltweit verfügbar – unser Auspackschwingrohr

JÖST stellt Anlagen und Maschinen zum Fördern, Sieben, Sichten, für die thermische Aufbereitung und das Heben und Kippen von Schüttgütern her. Unser Hauptfirmensitz befindet sich in Dülmen in Westfalen. Wir liegen damit an der Peripherie der größten deutschen Industrieregion und besitzen eine hervorragende Anbindung an alle wichtigen Verkehrswege. Wir sind jedoch nicht nur in Deutschland vertreten, sondern ebenso weltweit.

Wir haben unter anderem Tochterfirmen in Chicago, Mumbai, Beijing, Newcastle und Johannesburg. Unsere Mitarbeiter aus Deutschland sind ständig unterwegs, um die neusten Innovationen weiterzutragen, damit wir Ihnen weltweit die neuesten Produkte anbieten können. Sie erhalten selbstverständlich überall einen optimalen Beratungs- und Betreuungsservice. Neben der Sortiertechnik, in der unser Auspackrohr zu finden ist, haben wir auch Produkte mit der Vibrationstechnik, Antriebstechnik, thermischen Prozesstechnik, Technikum, Hebe- und Kipptechnik und Wiegetechnik. Unser Anliegen ist es den anderen Firmen immer einen Schritt voraus zu sein und uns damit auf dem Markt zu bewähren.

Unsere Auspackschwingrohre für kleine Teile

Die Auspackschwingrohre von JÖST sind mit unserer bewährten Schwingtechnik ausgestattet. Sie können in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden, wenn Gussteile ausgepackt werden sollen. Dabei sind sie besonders gut für kleinere Teile geeignet. Zudem haben sich Gussteile in unseren Auspackschwingrohr bewehrt, die außen wenig verrippt sind.

 

Durch die Schwingtechnik kommen die Teile im Inneren der Maschine in Bewegung und berühren sich während der Auspackprozesses immer wieder in dem Rohr. Aufgrund dessen dürfen nur Teile mit dem Auspackschwingrohr ausgepackt werden, denen es nicht schadet, wenn sie während des Prozesses mehrfach miteinander schwingtechnisch kollidieren. Diese Maschine von JÖST wird hauptsächlich nach vertikal geteilten kastenlosen Formanalgen eingesetzt.

Unser Auspackschwingrohr – erstklassige Herstellung

JÖST ist in der Herstellung und Konstruktion von Schwingmaschinen weit entwickelt und stellt auch eigene Antriebe für die Anlagen her. Wir bieten Ihnen bei dem Auspackschwingrohr die optimale Verbindung zwischen schwingtechnischen Maschinen und Antrieben aus der eigenen Fertigung. So können wir die beste Qualität und Langlebigkeit unserer Anlagen für Sie garantieren. Uns ist es zudem wichtig, dass Maschinen wie unser Auspackschwingrohr praxisgerecht konstruiert sind und den Arbeitsalltag in Ihrem Unternehmen erleichtern. Wir haben eine extra Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die dafür sorgt, dass wir auf die Marktgeschehnisse reagieren können. Wir wollen die Anforderungen des Marktes allerdings nicht nur erfüllen, sondern Innovationen hervorbringen und ihnen immer einen Schritt voraus sein. Daher bieten wir nicht nur Produkte wie das Auspackschwingrohr aus dem Bereich der Sortiertechnik, sondern auch Anlagen aus der Vibrationstechnik, Antriebstechnik, thermischen Prozesstechnik, Hebe- und Kipptechnik und Wiegetechnik an. Wir sind ein breit aufgestelltes Unternehmen und bieten für alle Anliegen die optimale Lösung.

Produkt empfehlen
Möchten Sie
mehr erfahren?
Kontaktieren Sie
unsere Experten >
https://www.joest.com
0
0
0