Home » News » Newmont Gold – erfolgreiche Inbetriebnahme

Newmont Gold – erfolgreiche Inbetriebnahme

Kategorien: Veröffentlicht am 13/03/2013

Im Jahr 2012 gab Newmont Mining aus Denver, USA, eine Doppeldeck-Bananen-Siebmaschine für die Phoenix Operation Ltd.aus Battle Mountain, Nevada bei JÖST in Auftrag. Konstruiert und gebaut wurde diese Siebmaschine von unserem Tochter-unternehmen JOEST Inc. in Chicago, USA. Mit einer Breite von 4,3 m,  einer Länge von 7,3 m und einem schwingenden Gewicht von 35 t ist diese Siebmaschine eines der größten Siebe für die Golderz-Aufbereitung weltweit. Eingesetzt wird das Großsieb vor dem sekundären Brecher, um das Material kleiner 25 mm abzutrennen. Das Sieb wird mit 2,800 t/h Golderz (vorgebrochen auf < 300 mm) beschickt. Das Oberdeck trennt Material größer 75 mm ab, um die Aufgabemenge auf das Unterdeck zu reduzieren. Es werden dadurch maximale Kapazität und Effektivität dauerhaft gewährleistet.

Die Konstruktion weist einige spezielle Details auf, um der großen schwingenden Masse und der hohen Kapazität zu entsprechen. Insbesondere die Siebdecktraversen sind ein besonderes JÖST Design, das sich über Jahrzehnte bewährt hat.

Drei leistungsstarke JÖST Richterregerantriebe vom Typ JR 818 versetzen das Sieb in die notwendige Schwingung. Die Siebmaschine wurde mit einer nahezu staubdichten stationären Abdeckung geliefert, in der die Aufgabeanschlüsse, Entstaubungsstutzen und große Inspektionsklappen integriert sind.Newmont ist mit der Siebleistung sehr zufrieden und betonte, dass JÖST wegen seiner langjährigen Erfahrung im Bau von Großsiebmaschinen, der überdurchschnittlichen Siebeffizienz und Zuverlässigkeit als Lieferant ausgewählt wurde.

Mit über 90 Jahren Erfahrung ist JÖST eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Schwingungstechnik und Schüttgutaufbereitung mit Tochtergesellschaften und Vertretungen in der ganzen Welt.

Share this
Alle News

Schlagwörter

Keine Schlagwörter

Pressekontakt

Sabina Hagedorn
Marketing Manager

Telefon: +49 2590 / 98 312
Fax: +49 2590 / 98 172
E-Mail: shagedorn@joest.com

https://www.joest.com
0
0
0