Home » News » Konstruktions-AG lernt den Tagesablauf eines Produktdesigners kennen

Konstruktions-AG lernt den Tagesablauf eines Produktdesigners kennen

Kategorien: Veröffentlicht am 23/03/2019

14 Schüler des Joseph-Haydn Gymnasiums besuchten für einen Tag die Firma JÖST
Im März waren interessierte Schüler aus Senden für einen Tag bei der Firma JÖST zu Besuch. Hier lernten sie den Beruf des Produktdesigners/Konstrukteurs kennen.
Begrüßt wurden sie durch den Geschäftsführer Dr. Marcus Wirtz. Danach durfte die Klasse mit einem JÖST-Konstrukteur das Werksgelände besichtigen und verschiedene Maschinen begutachten. Im neuen Technikum konnten echte Testdurchläufe auf fertigen Sieben und Rinnen präsentiert werden.
Nach der Werksführung wurde den Schülern der Umgang mit CAD Zeichensystemen gezeigt. Zusätzlich wurde Ihnen erklärt, wie das Tagesgeschäft eines Konstrukteurs aussieht und welche Aufgaben in diesem Beruf auf einen warten.
Anschließend durfte die Klasse mit Mitarbeitern der IT einen 3D Faro Scan von einer leeren Betriebshalle machen. Aus diesen Scans, die räumliche Gegebenheiten genau ausmessen können, kann man ein 3D Modell generieren, um den Platz bei der Maschinenzeichnung auszurechnen.
Ein ehemaliger Auszubildender der Firma JÖST erzählte den Schülern im Anschluss, was in einer Ausbildung zum Produktdesigner auf sie zukommt und wie man sich den Alltag zwischen Betrieb und Schule vorstellen kann.
Abschließend wurde eine Fragerunde durchgeführt, bei der die Konstruktions AG letzte offene Anregungen teilen durfte.
Um einen Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten, präsentiert JÖST interessierten Schülern jederzeit gerne die verschiedenen Berufsfelder.

Share this
Alle News

Pressekontakt

Sabina Hagedorn
Marketing Manager

Telefon: +49 2590 / 98 312
Fax: +49 2590 / 98 172
E-Mail: shagedorn@joest.com

https://www.joest.com
0
0
0