%PDF-1.3 1 0 obj << /Type /Catalog /Outlines 2 0 R /Pages 3 0 R >> endobj 2 0 obj << /Type /Outlines /Count 0 >> endobj 3 0 obj << /Type /Pages /Kids [6 0 R ] /Count 1 /Resources << /ProcSet 4 0 R /Font << /F1 8 0 R /F2 9 0 R >> >> /MediaBox [0.000 0.000 612.000 792.000] >> endobj 4 0 obj [/PDF /Text ] endobj 5 0 obj << /Creator (DOMPDF) /CreationDate (D:20230608012632+00'00') /ModDate (D:20230608012632+00'00') /Title (Report 06-2023) >> endobj 6 0 obj << /Type /Page /Parent 3 0 R /Contents 7 0 R >> endobj 7 0 obj << /Length 2449 >> stream 0.882 0.000 0.176 rg BT 34.016 732.493 Td /F1 18.0 Tf [(Schrottentsorgung mit drei verfahrbaren Containern)] TJ ET BT 34.016 708.205 Td /F2 9.0 Tf [(Categories: )] TJ ET 0.200 0.200 0.200 rg BT 82.535 708.205 Td /F2 9.0 Tf [( JOEST,GOESSLING )] TJ ET 0.000 0.000 0.000 rg BT 34.016 691.416 Td /F2 9.0 Tf [(Published January 01,1970)] TJ ET 0.200 0.200 0.200 rg BT 34.016 643.127 Td /F1 9.0 Tf [(GOESSLING F÷rdertechnik fŘr Stanzschrottentsorgung bei der Herstellung von Karosserieteilen.)] TJ ET BT 34.016 617.338 Td /F2 9.0 Tf [(Im Oktober dieses Jahres liefert GOESSLING eine individuelle F÷rderl÷sung zu einem langjńhrigen Kunden, der erneut auf die hohe )] TJ ET BT 34.016 600.550 Td /F2 9.0 Tf [(Qualitńt und die positiven Erfahrungswerte von GOESSLING setzt. Bei der Herstellung von Karosserieteilen fńllt unter der Stanzpresse )] TJ ET BT 34.016 583.761 Td /F2 9.0 Tf [(Schrott an, welcher im Anschluss in Containern entsorgt werden muss. Mit der Erfahrung im Bereich der F÷rdertechnik bietet )] TJ ET BT 34.016 566.972 Td /F2 9.0 Tf [(GOESSLING dem Kunden eine robuste L÷sung mit gutem Service.)] TJ ET BT 34.016 541.183 Td /F2 9.0 Tf [(Die besondere Herausforderung bei diesem Kundenprojekt besteht darin, dass der Stanzschrott Řber ein spezielles Rutschen-System )] TJ ET BT 34.016 524.395 Td /F2 9.0 Tf [(im Keller auf einen Doppel-Z-F÷rderer mit einer Nutzbreite von 625 mm aufgegeben wird. Danach gelangt der Stanzschrott auf dem )] TJ ET BT 34.016 507.606 Td /F2 9.0 Tf [(nachgeschalteten reservierbaren F÷rderer, ebenfalls mit einer Nutzbreite von 625 mm. An den ▄bergaben besitzt der reversierbare )] TJ ET BT 34.016 490.817 Td /F2 9.0 Tf [(F÷rderer Schwenkrutschen. Die beiden Schwenkrutschen-Systeme sorgen dafŘr, dass der ÷lige Stanzabfall auf insgesamt drei )] TJ ET BT 34.016 474.028 Td /F2 9.0 Tf [(verfahrbare Containereinheiten verteilt wird.)] TJ ET BT 34.016 448.240 Td /F2 9.0 Tf [(Das F÷rdersystem, bestehend aus einer Stahl-/Mangan-Stahlkonstruktion ist wartungsarm und wird in einer ÷ldichten AusfŘhrung )] TJ ET BT 34.016 431.451 Td /F2 9.0 Tf [(geliefert. Der Stanzschrott wird mit ca. vier bis sechs Tonnen pro Stunde gef÷rdert. Die Inbetriebnahme des F÷rdersystems ist vom )] TJ ET BT 34.016 414.662 Td /F2 9.0 Tf [(GOESSLING-Team fŘr Oktober angedacht und geplant.)] TJ ET BT 34.016 367.873 Td /F2 9.0 Tf [(Tags: GOESSLING,F÷rderer,F÷rdertechnik,Doppel-Z-F÷rderer,Reversierbarer F÷rderer)] TJ ET endstream endobj 8 0 obj << /Type /Font /Subtype /Type1 /Name /F1 /BaseFont /Helvetica-Bold /Encoding /WinAnsiEncoding >> endobj 9 0 obj << /Type /Font /Subtype /Type1 /Name /F2 /BaseFont /Helvetica /Encoding /WinAnsiEncoding >> endobj xref 0 10 0000000000 65535 f 0000000008 00000 n 0000000073 00000 n 0000000119 00000 n 0000000283 00000 n 0000000312 00000 n 0000000450 00000 n 0000000513 00000 n 0000003014 00000 n 0000003126 00000 n trailer << /Size 10 /Root 1 0 R /Info 5 0 R >> startxref 3233 %%EOF Oktober 18, 2022 Schrottentsorgung mit drei verfahrbaren Containern » J├ľST GmbH + Co. KG

Schrottentsorgung mit drei verfahrbaren Containern

Kategorien: Ver├Âffentlicht am 18/10/2022

GOESSLING F├Ârdertechnik f├╝r Stanzschrottentsorgung bei der Herstellung von Karosserieteilen.

Im Oktober dieses Jahres liefert GOESSLING eine individuelle F├Ârderl├Âsung zu einem langj├Ąhrigen Kunden, der erneut auf die hohe Qualit├Ąt und die positiven Erfahrungswerte von GOESSLING setzt. Bei der Herstellung von Karosserieteilen f├Ąllt unter der Stanzpresse Schrott an, welcher im Anschluss in Containern entsorgt werden muss. Mit der Erfahrung im Bereich der F├Ârdertechnik bietet GOESSLING dem Kunden eine robuste L├Âsung mit gutem Service.

Die besondere Herausforderung bei diesem Kundenprojekt besteht darin, dass der Stanzschrott ├╝ber ein spezielles Rutschen-System im Keller auf einen Doppel-Z-F├Ârderer mit einer Nutzbreite von 625 mm aufgegeben wird. Danach gelangt der Stanzschrott auf dem nachgeschalteten reservierbaren F├Ârderer, ebenfalls mit einer Nutzbreite von 625 mm. An den ├ťbergaben besitzt der reversierbare F├Ârderer Schwenkrutschen. Die beiden Schwenkrutschen-Systeme sorgen daf├╝r, dass der ├Âlige Stanzabfall auf insgesamt drei verfahrbare Containereinheiten verteilt wird.

Das F├Ârdersystem, bestehend aus einer Stahl-/Mangan-Stahlkonstruktion ist wartungsarm und wird in einer ├Âldichten Ausf├╝hrung geliefert. Der Stanzschrott wird mit ca. vier bis sechs Tonnen pro Stunde gef├Ârdert. Die Inbetriebnahme des F├Ârdersystems ist vom GOESSLING-Team f├╝r Oktober angedacht und geplant.



Alle News
https://www.joest.com
0
0
0