%PDF-1.3 1 0 obj << /Type /Catalog /Outlines 2 0 R /Pages 3 0 R >> endobj 2 0 obj << /Type /Outlines /Count 0 >> endobj 3 0 obj << /Type /Pages /Kids [6 0 R ] /Count 1 /Resources << /ProcSet 4 0 R /Font << /F1 8 0 R /F2 9 0 R >> >> /MediaBox [0.000 0.000 612.000 792.000] >> endobj 4 0 obj [/PDF /Text ] endobj 5 0 obj << /Creator (DOMPDF) /CreationDate (D:20240412112304+00'00') /ModDate (D:20240412112304+00'00') /Title (Report 04-2024) >> endobj 6 0 obj << /Type /Page /Parent 3 0 R /Annots [ 10 0 R ] /Contents 7 0 R >> endobj 7 0 obj << /Length 2723 >> stream 0.882 0.000 0.176 rg BT 34.016 732.493 Td /F1 18.0 Tf [(Aufbereitung von Verpackungsabfšllen mit weltweit grŲŖtem )] TJ ET BT 34.016 715.705 Td /F1 18.0 Tf [(Vibrationssichter)] TJ ET BT 34.016 691.416 Td /F2 9.0 Tf [(Categories: )] TJ ET 0.200 0.200 0.200 rg BT 82.535 691.416 Td /F2 9.0 Tf [( Recycling )] TJ ET 0.000 0.000 0.000 rg BT 34.016 674.627 Td /F2 9.0 Tf [(Published January 01,1970)] TJ ET 0.200 0.200 0.200 rg BT 34.016 624.808 Td /F1 10.5 Tf [(GrŲŖter Vibrationssichter ĄAirVibeď geht nach England)] TJ ET BT 34.016 600.520 Td /F2 9.0 Tf [(Im FrŁhjahr 2018 lieferte JOEST den grŲŖten je gebauten AirVibe nach England aus. Mit einer Breite von 2400 mm und einer Lšnge )] TJ ET BT 34.016 583.731 Td /F2 9.0 Tf [(von 3700 mm hat er eine Kapazitšt von 20 t/h. Der AirVibe ist mit einem UnterstŁtzungsrahmen und Umluftbetrieb ausgestattet, so dass )] TJ ET BT 34.016 566.942 Td /F2 9.0 Tf [(dieser autark betrieben werden kann. )] TJ ET 0.098 0.098 0.098 rg BT 185.090 566.942 Td /F2 9.0 Tf [(Aufbereitet)] TJ ET 0.200 0.200 0.200 rg BT 228.614 566.942 Td /F2 9.0 Tf [( wird auf diesem Sichter Verpackungsmaterial, bestehend aus Flaschenglas, Folien, )] TJ ET BT 34.016 550.153 Td /F2 9.0 Tf [(Kunststoff, Verschlusskappen und Papier. Der AirVibe dient zur Vorreinigung des Flaschenglases und entfernt die leichten StŲrstoffe. )] TJ ET BT 34.016 533.365 Td /F2 9.0 Tf [(Der AirVibe wird in Schwingung versetzt. Diese sorgt u.a. fŁr Materialtransport und -verteilung auf dem Aufgabeboden. Damit wird der )] TJ ET BT 34.016 516.576 Td /F2 9.0 Tf [(gesamte Materialstrom an der Abwurfkante des ZufŁhrbodens durch eine darunter angeordnete LuftdŁse erfasst. Leichte Stoffe wie )] TJ ET BT 34.016 499.787 Td /F2 9.0 Tf [(zum Beispiel Folien, Papier und Kartonagen werden in den Expansionsraum des AirVibes geblasen und auf der Leichtgutseite )] TJ ET BT 34.016 482.998 Td /F2 9.0 Tf [(ausgetragen. Schweres und rolliges Material fšllt unmittelbar in den Schwergutaustrag nach unten. Die mittelschweren Teilchen, die )] TJ ET BT 34.016 466.210 Td /F2 9.0 Tf [(aufgrund von Form und GrŲŖe nicht Łber die erste LuftdŁse gesichtet werden kŲnnen, prallen auf ein verstellbares Trennblech. Vor )] TJ ET BT 34.016 449.421 Td /F2 9.0 Tf [(allem flšchige und griffige Teile werden auf dem Trennblech durch die gerichtete Schwingung nach oben in den Expansionsraum )] TJ ET BT 34.016 432.632 Td /F2 9.0 Tf [(gefŲrdert. Der Vibrationssichter AirVibe hat seit vielen Jahren einen festen Platz in der JOEST Produktpalette und ist eine weltweite )] TJ ET BT 34.016 415.843 Td /F2 9.0 Tf [(Erfolgsgeschichte.)] TJ ET BT 34.016 376.555 Td /F2 9.0 Tf [(Tags: JOEST,JOEST Group,Aufbereitung,AirVibe,Sichter)] TJ ET endstream endobj 8 0 obj << /Type /Font /Subtype /Type1 /Name /F1 /BaseFont /Helvetica-Bold /Encoding /WinAnsiEncoding >> endobj 9 0 obj << /Type /Font /Subtype /Type1 /Name /F2 /BaseFont /Helvetica /Encoding /WinAnsiEncoding >> endobj 10 0 obj << /Type /Annot /Subtype /Link /A 11 0 R /Border [0 0 0] /H /I /Rect [ 185.0897 566.1095 228.6137 575.2670 ] >> endobj 11 0 obj << /Type /Action /S /URI /URI (https://www.joest.com/aufbereitungstechnologie/) >> endobj xref 0 12 0000000000 65535 f 0000000008 00000 n 0000000073 00000 n 0000000119 00000 n 0000000283 00000 n 0000000312 00000 n 0000000450 00000 n 0000000532 00000 n 0000003307 00000 n 0000003419 00000 n 0000003526 00000 n 0000003654 00000 n trailer << /Size 12 /Root 1 0 R /Info 5 0 R >> startxref 3753 %%EOF Februar 11, 2021 Aufbereitung von Verpackungsabf√§llen mit weltweit gr√∂√ütem Vibrationssichter » J√ĖST GmbH + Co. KG

Aufbereitung von Verpackungsabfällen mit weltweit größtem Vibrationssichter

Kategorien: Veröffentlicht am 23/01/2019

Gr√∂√üter Vibrationssichter ‚ÄěAirVibe‚Äú geht nach England

Im Fr√ľhjahr 2018 lieferte JOEST den gr√∂√üten je gebauten AirVibe nach England aus.
Mit einer Breite von 2400 mm und einer Länge von 3700 mm hat er eine Kapazität von 20 t/h.
Der AirVibe ist mit einem Unterst√ľtzungsrahmen und Umluftbetrieb ausgestattet, so dass dieser autark betrieben werden kann.

Aufbereitet wird auf diesem Sichter Verpackungsmaterial, bestehend aus Flaschenglas, Folien, Kunststoff, Verschlusskappen und Papier. Der AirVibe dient zur Vorreinigung des Flaschenglases und entfernt die leichten Störstoffe.

Der AirVibe wird in Schwingung versetzt. Diese sorgt u.a. f√ľr Materialtransport und -verteilung auf dem Aufgabeboden. Damit wird der gesamte Materialstrom an der Abwurfkante des Zuf√ľhrbodens durch eine darunter angeordnete Luftd√ľse erfasst. Leichte Stoffe wie zum Beispiel Folien, Papier und Kartonagen werden in den Expansionsraum des AirVibes geblasen und auf der Leichtgutseite ausgetragen. Schweres und rolliges Material f√§llt unmittelbar in den Schwergutaustrag nach unten. Die mittelschweren Teilchen, die aufgrund von Form und Gr√∂√üe nicht √ľber die erste Luftd√ľse gesichtet werden k√∂nnen, prallen auf ein verstellbares Trennblech. Vor allem fl√§chige und griffige Teile werden auf dem Trennblech durch die gerichtete Schwingung nach oben in den Expansionsraum gef√∂rdert.

Der Vibrationssichter AirVibe hat seit vielen Jahren einen festen Platz in der JOEST Produktpalette und ist eine weltweite Erfolgsgeschichte.



Alle News
https://www.joest.com
0
0
0