Home » News » JÖST erweitert die Produktpalette

JÖST erweitert die Produktpalette

Kategorien: Veröffentlicht am 15/10/2019

 

Mit der Dr. Ing. Gössling Maschinenfabrik GmbH hat die JÖST group einen Spezialisten für Fördertechnik, Verfahrenstechnik und Automationstechnik übernommen.

Ab dem 1. Oktober 2019 gehören 100 % der Dr. Ing. Gössling Maschinenfabrik GmbH in Schermbeck und Everswinkel sowie alle Anteile der Goessling Inc. in Tennessee, USA offiziell zu JÖST.

„Diese Akquise ist ein Gewinn für beide Seiten“, konstatiert Dr. Marcus Wirtz, geschäftsführender Gesellschafter der JÖST group. „Wir profitieren von einer passgenauen Ergänzung unserer Produktportfolios und das Unternehmen Dr. Ing. Gössling mit seiner Belegschaft von einer stabilen Basis und aussichtsreichen Zukunftsperspektive“.

JÖST führt die Dr. Ing. Gössling Maschinenfabrik GmbH als eigenständiges Unternehmen am Standort weiter. Die Dülmener übernehmen die etwa 100 Mitarbeiter sowie die gesamten Immobilien. Mit diesem Zukauf beschäftigt die JÖST group heute weltweit über 850 Mitarbeiter.

Die Dr. Ing. Gössling Maschinenfabrik GmbH verfügt über fast 50 Jahre Erfahrung in der Projektierung, Konstruktion, Fertigung und Montage von Maschinen und Anlagen. Inhaber und Gründer Dr. Ing. Manfred Gössling hat es vom kleinen Betrieb für Fördertechnik für Gesenkschmieden und Gießereien zum international anerkannten Spezialisten entwickelt.

Viele Einsatzbereiche der Maschinen sind deckungsgleich mit jenen der JÖST group, so dass sich die Kompetenzen und Handlungsfelder der beiden Unternehmen optimal ergänzen.

Vor allem in der Fördertechnik steigt so die Variantenvielfalt für große Industrien. Produkte wie Scharniergurt-, Plattenband- und Magnetförderer erweitern die Palette. Kunden in der metallverarbeitenden Industrie, darunter auch Kleineisenindustrien wie Schraubenhersteller, kann die JÖST group jetzt in noch stärkerem Maße Komplettlösungen anbieten. Auch in der Verfahrenstechnik und Automation erfährt das Portfolio der JÖST group durch die Übernahme der Dr. Ing. Gössling Maschinenfabrik eine sinnvolle Erweiterung.

Nicht zuletzt verfügt die Dr. Ing. Gössling Maschinenfabrik auch über eine Niederlassung in den USA mit modernen Fertigungsanlagen und Montagemöglichkeiten. Mit ihrer Übernahme stärkt die JÖST group nun ihre Position auch auf diesem strategisch wichtigen Kontinent.

www.dr-goessling.de

Share this
Alle News

Pressekontakt

Sabina Hagedorn
Marketing Manager

Telefon: +49 2590 / 98 312
Fax: +49 2590 / 98 172
E-Mail: shagedorn@joest.com

https://www.joest.com
0
0
0